Govinda e.V.
Kontakt Sitemap

Geografie

Wo ist Nepal eigentlich überhaupt?

Nepal liegt an der Grenze zwischen Zentral- und Süd-Asien. Es wird im Süden, Westen und Osten von Indien umschlossen.

Im Norden grenzt es an Tibet, heute die „autonome“ Region Xizang der Volksrepublik China. Nepal zeichnet sich durch die dieses Land prägenden klimatischen, geografischen und gesellschaftlichen Extreme aus. Die Fülle der landschaftlichen und klimatischen Ereignisse beinhaltet fast alle Klimazonen unserer Erde, was durch extreme Höhenunterschiede innerhalb der Grenzen dieses kleinen Landes bedingt ist.

Landschaft

Ein Besuch in Nepal vermittelt unvergessliche landschaftliche Erlebnisse, welche wohl jeden Besucher durch die Grösse der dort herrschenden Naturgewalten wie den Himalaja, den südlichen Urwald mit seiner unglaublichen Artenvielfalt oder den flutartigen, 3 Monate andauernden Monsunregen tief in der Seele berühren.

Territorium

Im "Himalaja - Königreich", welches der Grösse der ehemaligen Tschechoslowakei (ca. 150.000 km²) entspricht, liegt der südliche Abschnitt bei ca. 500 m über dem Meer. Der nördliche durch die schweigenden majestätischen Gebirgszüge des Himalaja geprägte Teil hingegen beinhaltet 8 der 10 höchsten Berggipfel von über 8.000 m über dem Meer und scheint den Himmel zu berühren.

aus dem Basar

Kalender 2019
Kalender 2019
9 €

„Leben
heisst handeln“

Albert Camus
hier können sie sich in unserem Mailverteiler registrieren - sie erhalten dann Infos über Termine und Neuigkeiten
auf unserer Twitter-Seite gibt es aktuelle Tweets rund um den Verein, die Aktionskreise und Nepal
jede Suche per benefind bringt uns einen halben Cent
wenn sie über diesen Link bei amazon einkaufen, erhalten wir eine Provision
eine Vielzahl an Online-Shops bietet boost - 90% der Provision landen bei uns, wenn sie diesen Link benutzen
paypal macht Spenden einfach - 97,3% ihrer Spende landen bei uns