Govinda e.V.
Kontakt Sitemap

Termine am 29.11.2020

"After Shangrila"- Online Filmvorführung mit anschl. Filmgespräch

Nov 2020

29

Wann: 15:30 Uhr
Liebe Freundinnen und Freunde von Govinda und von Nepal,
es sind nur wenige Treffen und Veranstaltungen aufgrund der Coronasituation möglich. Daher haben wir die Möglichkeit für einen Austausch und ein gemeinsames Erlebnis geschaffen. Wir laden Sie und alle an unserer Vereinsarbeit Interessierte zu einem gemeinsamen Filmnachmittag (von zu Hause aus) mit anschließendem Info- und Fragemeeting über die Kommunikationsplattform "Zoom" ein. Sie benötigen hierzu Internet, einen PC/Laptop mit Lautsprecher, Mikrofon und wahlweise mit Kamerafunktion.

Der Film "After Shangrila" von Christina Voigt handelt von der Zeit des Wiederaufbaus nach dem schweren Erdbeben im April 2015, bei dem 10.000 Menschen starben, Hunderttausende obdachlos wurden und unzählige Häuser und historische Bauten zerstört wurden.
Vor dem Hintergrund der schweren Erdbeben begleitet der Film sechs junge Nepalesinnen und Nepalesen Anfang Zwanzig. Sie wuchsen gemeinsam im Shangrila Waisenhaus von Govinda auf und engagieren sich beim Wiederaufbau in Nepal.
In filmischen Rückblicken reflektieren die jungen Erwachsenen ihre Kindheit im Waisenhaus und die Schwierigkeiten, als erwachsene Waisen ihren Platz in der nepalesischen Gesellschaft zu finden. Der Film erzählt vom schwierigen Wiederaufbau und fragt, inwieweit Entwicklungshilfe aus dem Ausland funktionieren kann.

Nach dem Film berichten unsere Vereinsvorsitzende Corinna Hilgner, die Filmemacherin Christina Voigt und die Architektin Carola Sperka vom Wiederaufbau damals und wie es den Menschen in unseren Projekte heute geht. Carola war als Architektin beim Wiederaufbau der erdbebensicheren Häuser vor Ort. Gerne können Sie Ihre Fragen direkt an das Team stellen.

Der Filmnachmittag findet am Sonntag, 29.11.2020 um 15.30 Uhr statt, das Zoom-Meeting wird im Anschluß gegen 17 Uhr starten.

Über folgenden Link werden wir dann -jeder bei sich zu Hause aber dennoch gemeinsam- den Film ab 15.30 Uhr kostenlos anschauen können:
youtube.com/watch?v=cFn7G_-eCMg

Danach geht es mit diesem Link bei Zoom weiter (Man braucht dafür kein eigenes Zoom-Abonnement!)
us02web.zoom.us/j/88306610436

(Meeting ID für das Zoom-Meeting: 883 0661 0436 )


Einen Filmtrailer zur Einstimmung finden Sie hier:
youtube.com/watch?v=SUIxG5qmHXM


Bitte laden Sie gerne auch andere Interessierte zu unserem Online Film-Screening ein!
Die DVD "After Shangrila" können Sie auch über unseren Basar bestellen.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen spannenden und informativen Filmnachmittag mit Dir/Ihnen!

Namasté
+++

Govinda e. V. - Gemeinsam für Nepal
Julius-Leber-Str. 28, 73430 Aalen
Tel. +49 73 61 / 375 079
Mail:

Shangrila Entwicklungshilfe
c/o Mutschler Holding AG
Rigistrasse 60, 8006 Zürich, Schweiz
Mail:

Homepage / Homepage ;

…………………………………………………………………………

+++ Spendenkonten +++

Govinda e.V. Deutschland
KSK Ostalb
BIC/Swift: OASPDE6AXXX
IBAN: DE04 6145 0050 0805 0151 35
SEPA Gläubiger-Identifikationsnummer: DE62ZZZ00000678823

Shangrila Schweiz
Migros Bank, 8021 Zürich
IBAN: CH84 0840 1016 1221 7490 2
Swift-Adresse (BIC): MIGRCHZZXXX
PC: 80-533-6
Termin-Archiv: 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020

„Leben
heisst handeln“

Albert Camus
hier können sie sich in unserem Mailverteiler registrieren - sie erhalten dann Infos über Termine und Neuigkeiten
auf unserer Twitter-Seite gibt es aktuelle Tweets rund um den Verein, die Aktionskreise und Nepal
im WEB mit ecosia.org suchen und Bäume planzen
eine Vielzahl an Online-Shops bietet boost - 90% der Provision landen bei uns, wenn sie diesen Link benutzen
paypal macht Spenden einfach - 97,3% ihrer Spende landen bei uns